Skip to main content

Außenstellen

Loading...
Tito - der ewige Partisan Livestream-vhs.wissen live - ohne Gebühr
So. 24.03.2024 19:30
Livestream-vhs.wissen live - ohne Gebühr

Josip Broz Tito war Visionär und Pragmatiker, Stratege und Macher. Im Zweiten Weltkrieg befreite er Jugoslawien mit seinen Partisanen aus eigener Kraft von der deutschen Besatzung. Es war die Rolle, in der er ganz bei sich war und die seine langjährige Herrschaft legitimierte. Ohne den ewigen Partisanen hätte es Jugoslawien nach dem Zweiten Weltkrieg wahrscheinlich nicht mehr gegeben. Doch Titos Jugoslawien überlebte seinen Schöpfer kaum eine Dekade, und es folgte ein Gewaltausbruch, wie ihn Europa seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr erlebt hatte. Bei seinem Tod galt er als ein international anerkannter Staatsmann. Heute halten ihn viele für einen brutalen Diktator. Doch was war er wirklich? Marie-Janine Calic lässt die historische Person hinter den Legenden sichtbar werden und erzählt die Geschichte eines abenteuerlichen Lebens, in dem sich Aufstieg und Fall Jugoslawiens spiegeln. Prof. Dr. Marie-Janine Calic ist Professorin für Ost- und Südosteuropäische Geschichte an der LMU München. Im Wintersemester 2023/24 forscht sie am Center for European Studies in Harvard. Bei C.H.Beck sind von ihr erschienen: "Geschichte Jugoslawiens" (2020), "Südosteuropa" (2019), "Tito" (2022) Eine Kooperation mit der Kooperationsgemeinschaft der Volkshochschulen VHS SüdOst im Landkreis München und VHS Esslingen am Neckar. Livestream per ZOOM. Den Zugangslink erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung. Infos und Anleitungen für die gängigsten Plattformen finden Sie unter https://www.vhs-bamberg-land.de/online-lernen-wie-geht-das

Kursnummer 402GS10
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Schwimmkurs für Kinder mit einem Erwachsenen Kurs 1; ab 4,5 Jahre; inkl. Eintritt 22,50 €; - ausgebucht -
Mi. 27.03.2024 16:25
Baunach
Kurs 1; ab 4,5 Jahre; inkl. Eintritt 22,50 €; - ausgebucht -

Nur in Begleitung eines Erwachsenen. Bitte Elternteil anmelden und Namen des Kindes angeben.

Kursnummer 154BN1
Kursdetails ansehen
Gebühr: 56,50
Dozent*in: Peter Hiller
Schwimmkurs für Kinder mit einem Erwachsenen Kurs 2; ab 4,5 Jahre; inkl. Eintritt 22,50 €; - ausgebucht -
Mi. 27.03.2024 17:25
Baunach
Kurs 2; ab 4,5 Jahre; inkl. Eintritt 22,50 €; - ausgebucht -

Nur in Begleitung eines Erwachsenen. Bitte Elternteil anmelden und Namen des Kindes angeben.

Kursnummer 154BN2
Kursdetails ansehen
Gebühr: 56,50
Dozent*in: Peter Hiller
Blockflöte ab Vorschulalter; für Anfänger*innen und Fortgeschrittene
Mo. 08.04.2024 17:00
Memmelsdorf-Drosendorf
ab Vorschulalter; für Anfänger*innen und Fortgeschrittene

Wer möchte mit uns im fröhlichen Kreis das Blockflötenspiel erlernen? Der Anfang ist nicht schwer, und die Freude am eigenen Musizieren wird geweckt. Die tatsächliche Gebühr kann abhängig von der Teilnehmerzahl abweichen: Vorbesprechung: zzgl. 2,20 €

Kursnummer 863DR3
Kursdetails ansehen
Gebühr: 34,00
Dozent*in: Ute Gräf
Blockflöte ab Vorschulalter; für Anfänger*innen und Fortgeschrittene
Di. 09.04.2024 15:15
Memmelsdorf-Merkendorf
ab Vorschulalter; für Anfänger*innen und Fortgeschrittene

Kursnummer 863DR1
Kursdetails ansehen
Gebühr: 34,00
Dozent*in: Ute Gräf
Blockflöte ab Vorschulalter; für Anfänger*innen und Fortgeschrittene
Di. 09.04.2024 16:15
Memmelsdorf-Merkendorf
ab Vorschulalter; für Anfänger*innen und Fortgeschrittene

Kursnummer 863DR2
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Ute Gräf
Wie geht es Juden und Jüdinnen in Deutschland? Online-Vortrag - ohne Gebühr
Di. 09.04.2024 19:00
Online-Vortrag - ohne Gebühr

Nach einer Umfrage des Zentralrats der Juden spüren die meisten jüdischen Gemeinden in Deutschland negative Auswirkungen des Nahost-Konflikts auf das Leben in den Gemeinden und für Jüdinnen und Juden in Deutschland. Nicht nur die Angst und die Trauer um Verwandte und Freunde in Israel, die unter den Opfern des 7. Oktobers sind, sondern auch der steil ansteigende, sichtbar werdende Antisemitimus hierzulande belastet die jüdische Community. Viele erfahren aber auch starke Unterstützung und Solidarität aus Politik und Zivilgesellschaft. Nirit Bialer berichtet vom besonderen Alltag jüdischer Menschen und Israelis in Deutschland. Sie wurde in Ra‘anana nördlich von Tel Aviv geboren und lebt seit vielen Jahren in Berlin. Sie hat den Verein Habait ("das Haus") gegründet - eine Kulturinitiative, die Deutsche und Israelis über Literatur, Kunst und Sprache zusammenbringt. Nach Anmeldung erhalten Sie den Link zugeschickt.

Kursnummer 400GS03
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Babyturnen - ausgebucht - Alter: 1 - 3 Jahre - mit einem Elternteil
Mi. 10.04.2024 15:30
Frensdorf
- ausgebucht - Alter: 1 - 3 Jahre - mit einem Elternteil

Wir sind die "Pampersrocker", denn wir wollen nicht nur langweilig auf einer Decke liegen. Wir wollen die Welt entdecken, wir wollen hoch hinaus oder in eine Höhle krabbeln - immer sicher mit Mama oder Papa. Spielerisch und unterbewusst lernen die Kinder richtiges Verhalten, so dass sie auch draußen sicher über Stock und Stein klettern können.

Kursnummer 137FR7
Kursdetails ansehen
Gebühr: 34,00
Dozent*in: Karin Raabe
Bauch, Beine, Po - ausgebucht -
Mi. 10.04.2024 18:00
Walsdorf
- ausgebucht -

Bei diesem Kurs trainieren wir Bauch, Beine und Po. Zwischendrin sorgen wir mit Stretching für die Entspannung unserer Muskeln und des ganzen Körpers. Geeignet für jeden, der ein kleines Training in seinen Alltag einbauen möchte, um sich selbst etwas Gutes zu tun.

Kursnummer 130WA1
Kursdetails ansehen
Gebühr: 17,00
Linsenliebe zzgl. 10,- € Materialkosten bar vor Ort
Mi. 10.04.2024 18:30
Scheßlitz
zzgl. 10,- € Materialkosten bar vor Ort

Die Minihülsenfrüchte können mehr als nur im deftigen Eintopf vor sich hinköcheln. Sie schmecken auch kalt und sind ein echtes Superfood. Sie lernen, leckere und gesunde Gerichte wie Linsen-Salat, Fisch auf Linsengemüse, Pasta mit Linsen - Bolognese und einiges mit den eiweißreichen Linsen herzustellen. Bitte mitbringen: Schürze, Topflappen, leere Behälter, Geschirrtuch, evtl. Getränke.

Kursnummer 921SZ2
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,80
Dozent*in: Monika Gerner
Outdoor Fitness
Mi. 10.04.2024 18:30
Pettstadt

In diesem Kurs machen wir einen Kraft-Beweglichkeits-Zirkel mit Übungen und ein paar Schritten lockerndes Laufen. Wir absolvieren die Übungen flüssig hintereinander und so kommt auch der Herz-Kreislauf- und Stoffwechsel-Aspekt bei diesem kraftbetonten Ganzkörpertraining nicht zu kurz. Inhalt: Aufwärmen, Körper-Übungen in Kombination mit Laufen, Wissenswertes zu Herz-Kreislauf-System und Stoffwechsel, Cooldown Voraussetzung zur Teilnahme: 10 km in 70 Minuten laufen können

Kursnummer 143PE4
Kursdetails ansehen
Gebühr: 34,00
Fitnessgymnastik zzgl. 5,- € Miete bar vor Ort - ausgebucht -
Mi. 10.04.2024 18:30
Burgebrach - Oberköst
zzgl. 5,- € Miete bar vor Ort - ausgebucht -

Fitnessgymnastik beinhaltet alle Übungen, die für ein gutes Körpergefühl und als Grundlage für andere Sportarten benötigt werden. Dabei werden insbesondere Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination und Kraft verbessert. Dehn- und Entspannungsübungen können das Programm abrunden.

Kursnummer 143OK1
Kursdetails ansehen
Gebühr: 51,00
Dozent*in: Anni Enk
Online-Vortrag: ADHS bei Erwachsenen? Online-Seminar
Mi. 10.04.2024 19:00
Online-Seminar

Die Zahl von ADHS-Diagnosen bei Kindern hat in den letzten Jahrzehnten massiv zugenommen. Aber "verwächst" sich ADHS dann tatsächlich im Erwachsenenalter? Aktuell geht man davon aus, dass ca. 2-4% der erwachsenen Bevölkerung von ADHS betroffen sind. Doch wie kann man als Erwachsener erkennen, ob man - vielleicht ungeahnt - von ADHS betroffen ist? Vortrag mit Informationen zu ADHS bei Erwachsenen: Diagnostik, Abgrenzung zu anderen Krankheiten, Therapiemöglichkeiten etc. Dozentin: Cecile Franz In Kooperation mit den Volkshochschulen: Volkshochschule SüdOst im Landkreis München GmbH, Volkshochschulen Oberland e. V. und Volkshochschule Straubing g GmbH Bei Anmeldung bekommen Sie alle notwendigen Zugangsdaten zugesandt.

Kursnummer 404GS13
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,00
Ein Zoo im 21. Jahrhundert: Die Rolle von Zoos im Bereich Artenschutz, Bildung und Nachhaltigkeit Livestream-vhs.wissen live - ohne Gebühr
Mi. 10.04.2024 19:30
Livestream-vhs.wissen live - ohne Gebühr

Zoos im 21. Jahrhundert sind kein Selbstzweck, sondern sie sind generationsübergreifende Bildungsstätte, moderne Arche Noah für bedrohte Tierarten und gleichermaßen Orte des Natur- und Artenschutzes. Sie sind darüber hinaus ein wichtiger Partner im internationalen Artenschutz. In diesem Zusammenhang stellen sich Fragen rund um „Wie organisieren Zoos die internationale Zusammenarbeit bei den Zuchtbemühungen?“, „Wie erfolgt die Unterstützung von Artenschutzprogrammen weltweit?“ und „Wo ist der Zoo Leipzig aktiv?“. Anhand konkreter Beispiele und globaler Zahlen und Trends gibt der Vortrag Einblick in die Arbeit moderner Zoos und ihren Auftrag für Bildung und den Erhalt der biologischen Vielfalt auf unserem Planeten. Prof. Dr. Jörg Junhold ist Veterinärmediziner und setzt seit fast 25 Jahren das innovative Konzept „Zoo der Zukunft“ als Geschäftsführer und Direktor der Zoo Leipzig GmbH um. Von 2011-2013 stand er als Präsident dem internationalen Verband der Zoos und Aquarien WAZA (World Association of Zoos and Aquariums) vor. Im Juni 2013 wurde er zum Honorarprofessor an der Universität Leipzig bestellt und ist seit August 2018 Mitglied im Hochschulrat der Universität. Aktuell ist Professor Junhold Präsident des Verbandes der Zoologischen Gärten (VdZ) e.V. und zudem Vorstandsvorsitzender der Stiftung Artenschutz. Eine Kooperation mit der Kooperationsgemeinschaft der Volkshochschulen VHS SüdOst im Landkreis München und VHS Esslingen am Neckar. Livestream per ZOOM. Den Zugangslink erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung. Infos und Anleitungen für die gängigsten Plattformen finden Sie unter https://www.vhs-bamberg-land.de/online-lernen-wie-geht-das

Kursnummer 402GS11
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Kräuterführung „Frühlingskräuter“
Do. 11.04.2024 17:00
Zapfendorf-Lauf

Der Klassiker! Erfahre, welche Wildkräuter jetzt wachsen und wie du sie für deine Gesundheit einsetzt.

Kursnummer 450ZA1
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Stefanie Lunz
Jin Shin Jyutsu
Do. 11.04.2024 18:00
Stegaurach

Jin Shin Jyutsu ist eine Körpertechnik, bei der durch Druck auf bestimmte Körperpunkte positive Reaktionen hervorgerufen werden sollen, körperlich und emotional. In dem Kurs werden die 26 Punkte entlang der Meridian-Bahnen vorgestellt und einige wichtige Organströme. Das Erlernen der Punkte ist einfach und kann jederzeit und überall ausgeführt werden.

Kursnummer 128ST3
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Agnes Marr
Indische Küche mit Fleisch: Menü 1; inkl. 9,- € Materialkosten
Do. 11.04.2024 18:00
Breitengüßbach
mit Fleisch: Menü 1; inkl. 9,- € Materialkosten

Die indische Küche ist in aller Welt für ihre Curries bekannt. Diese sind zwar vielfältig und gut, doch die Küche Indiens hat viel mehr zu bieten mit ihren unterschiedlichen Aromen, Geschmacksrichtungen und Farbspielen. Wir kochen verschiedene Gerichte, lernen regionale Unterschiede kennen, probieren traditionelle Speisen und erfahren, was die moderne indische Küche für uns bereithält. Bitte mitbringen: Behälter für Kostproben, evtl. Schürze und Getränk.

Kursnummer 923BR3
Kursdetails ansehen
Gebühr: 23,50
Dozent*in: Roma Pohl
Internationale Tänze mit Schwerpunkt Griechenland
Do. 11.04.2024 19:00
Stadelhofen-Steinfeld

Tanzen, aber mit wem? Haben Sie Lust zum Tanzen, aber keine/n Partner*in? Haben Sie eine/n Partner*in, wissen aber nicht, wo man tanzen kann? Es gibt viele Tänze aus der ganzen Welt, bei denen man keine/n festen Partner*in braucht: Israel, Griechenland, Russland, Türkei, ehemaliges Jugoslawien, USA, Rumänien, England usw. Dort wird oft in Reihen getanzt. Es werden einfache Schritttänze getanzt, weil wir Freude an der Vielfältigkeit der Musik und Bewegung haben. Tanzen hält Körper und Seele zusammen und erhöht die Lebensfreude. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber auch kein Hindernis.

Kursnummer 855HH1
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Was macht der Klimawandel mit dem Wasserkreislauf? Online-Vortrag - ohne Gebühr
Do. 11.04.2024 19:30
Online-Vortrag - ohne Gebühr

Die Häufigkeit von Dürre- und Starkniederschlag-Ereignissen scheint zuzunehmen. Die durch den Klimawandel hervorgerufene größere Häufigkeit wird in ihren unmittelbaren Ursachen gezeigt. Es werden aber auch Prozesse angesprochen, die sich durch den Klimawandel deutlich verstärken, wie die Aufnahmefähigkeit der Atmosphäre für Wasserdampf - was die Verdunstung erhöht und damit die Tendenz zur Dürre. Gleichzeitig gelangt genügend Wasser in die Atmosphäre, um anderenorts Starkniederschläge hervorzurufen. Damit steht in unserer Region immer weniger Wasser zur Verfügung. Es wird aber auch gezeigt, wie durch geeignete Maßnahmen dieser Entwicklung entgegen gewirkt werden kann. Prof. (i.R.) Dr. Thomas Foken (Universität Bayreuth) ist Mikrometeorologe. Nach Anmeldung erhalten Sie den Link zugeschickt.

Kursnummer 400GS04
Haare flechten – leicht gemacht Kleingruppe (max. 6 Personen)
Fr. 12.04.2024 14:30
Breitengüßbach
Kleingruppe (max. 6 Personen)

Flechtfrisuren sind angesagt und kommen nie aus der Mode. Für Feste, Geburtstage, Feiertage, Oktoberfest oder andere Events. Bitte eine Bürste, einen Stielkamm, Haargummis sowie Haarnadeln und Haarspray mitbringen. Die Teilnehmerinnen sollten mindestens schulterlanges Haar haben.

Kursnummer 950BR1
Kursdetails ansehen
Gebühr: 13,50
Dozent*in: Elfi Jung
Zentangle® - Frühlingserwachen zzgl. Materialkosten 3,50 € bar vor Ort
Fr. 12.04.2024 16:00
Frensdorf
zzgl. Materialkosten 3,50 € bar vor Ort

Tauchen Sie ein in die Welt von Zentangle® und lassen sich von den floralen, kunstvollen Mustern verzaubern. Die Kursleiterin zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie ein kleines Kunstwerk auf einem Zendala (kreisrunde Papierkachel) entsteht. Gönnen Sie sich eine Wohltat für Körper, Geist und Seele. Bitte mitbringen: Weicher Bleistift (2B), dokumentenechter, schwarzer Fineliner 01, farbige Fineliner/Buntstifte, Radiergummi, Lineal, Tortillon (Papierwischer), Bleistiftspitzer. Ein Unkostenbeitrag von 3,50 € für Material sind vor Ort an die Kursleiterin zu entrichten.

Kursnummer 813BM1
Kursdetails ansehen
Gebühr: 16,35
Dozent*in: Dagmar Beck
Line Dance für Anfänger - 4. Fortsetzung
Fr. 12.04.2024 18:30
Lauter
für Anfänger - 4. Fortsetzung

Line Dance ist eine choreografierte Tanzform, bei der jede/r für sich in Reihen und Linien vor- und nebeneinander tanzen kann. Es kann auf jede Musikrichtung getanzt werden, wenn der Rhythmus stimmt. In diesem Kurs wird zu Country-, Rock- und Popmusik getanzt. Die Tanzschritte sind vorher festgelegt. Es gibt Choreographen, die sich zu den unterschiedlichsten Songs Tanzschritte ausdenken, die entsprechend zur Musik passen. Line Dance macht einfach Spaß, traininert Beweglichkeit und Gedächtnis.

Kursnummer 855LT21
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Nähsamstag
Sa. 13.04.2024 09:00
Hallstadt

Sie nähen gerne und möchten sich einen ganzen Tag Zeit dafür nehmen? Wenn Sie bereits Grundkenntnisse haben, können Sie hier mit Unterstützung Ihr Nähprojekt umsetzen. Bitte mitbringen: eigene Nähmaschine (mit Anleitung), Stecknadeln, Maßband, Kreide, Nähnadeln, Papier- und Stoffschere, Schnittmuster,Stoffe, Futter nach Bedarf.

Kursnummer 881HA4
Kursdetails ansehen
Gebühr: 37,80
Dozent*in: Regina Pfister
Salsa-Tanzkurs Paartanz, für Anfänger*innen u. Wiedereinsteiger*innen
So. 14.04.2024 13:30
Pettstadt
Paartanz, für Anfänger*innen u. Wiedereinsteiger*innen

Spaß und Freude am Tanzen stehen im Salsa-Tanzkurs im Mittelpunkt. Nach dem Zeigen der ersten Schritte tanzen Sie paarweise zu Salsamusik. Nach und nach werden Figuren mit Namen erlernt sowie das Führen und Folgen. Es geht auch darum, Salsa von Grund auf zu verstehen. Teilnehmende, die schon Salsa tanzen, sind ebenso willkommen.

Kursnummer 855PE1
Kursdetails ansehen
Gebühr: 24,00
Dozent*in: Jeana Lehrer
Philosophie in der islamischen Welt Livestream-vhs.wissen live - ohne Gebühr
So. 14.04.2024 19:30
Livestream-vhs.wissen live - ohne Gebühr

Dieser Vortrag thematisiert eine wichtige und oft unterschätzte Tradition der Geschichte der Philosophie, nämlich die Philosophie in der islamischen Welt. Die chronologischen und geographischen Grenzen dieser Tradition werden skizziert, mit einem Überblick der Verbindung zwischen arabischsprachiger und altgriechischer Philosophie. Schließlich werden einige zentrale Ideen des wichtigsten islamischen Philosophen Ibn Sina (Avicenna, gest. 1037) besprochen. Prof. Dr. Peter Adamson lehrt Geschichte der Philosophie an der LMU München. Zuvor war er Professor am King’s College London. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen die arabische, antike und mittelalterliche Philosophie. Eine Kooperation mit der Kooperationsgemeinschaft der Volkshochschulen VHS SüdOst im Landkreis München und VHS Esslingen am Neckar. Livestream per ZOOM. Den Zugangslink erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung. Infos und Anleitungen für die gängigsten Plattformen finden Sie unter https://www.vhs-bamberg-land.de/online-lernen-wie-geht-das

Kursnummer 402GS12
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
ChatGPT im Alltag und Beruf nutzen Online-Kurs
Mo. 15.04.2024 19:00
Online-Kurs

In diesem Vortrag lernen Sie, wie ChatGPT-3.5 Ihnen im täglichen Leben und im Beruf helfen kann. Wir beginnen mit den Grundlagen: Was ist ChatGPT und wie funktioniert es? Sie erfahren, wie diese Technologie Kommunikation, Informationssuche und Aufgabenerledigung vereinfachen kann. Der Kurs ist speziell für Einsteiger konzipiert, sodass keine Vorkenntnisse nötig sind. Sie lernen, wie Sie ChatGPT effektiv nutzen können, um Zeit zu sparen und Ihre Produktivität zu steigern. Wir werden auch diskutieren, wie Sie einen eigenen Account erstellen. Es wird genügend Zeit geben, um all Ihre Fragen zu beantworten und gemeinsam die ersten Schritte zu gehen. Melden Sie sich an! Vielleicht wird ChatGPT ja auch Ihr neuer digitaler Assistent. Referentin: Janina Schubert Online-Kurs der vhs Taufkirchen via ZOOM. Den Zugangslink erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung.

Kursnummer 401GS04
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Töpfern für Kinder zzgl. 15 € Materialkosten bar vor Ort
Di. 16.04.2024 16:30
Hallstadt
zzgl. 15 € Materialkosten bar vor Ort

Das spielerische Arbeiten mit dem Material Ton weckt die Fantasie. Die zielorientierte Aufbauarbeit fördert Ausdauer und handwerkliches Geschick. An erster Stelle steht jedoch das Erlebnis des Formens mit den Händen: mit einem Klumpen Lehm der Fantasie Gestalt geben. Bitte mitbringen: Nudelholz, kleines Handtuch.

Kursnummer 823HA1
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,40
Handpan Schnupperkurs zzgl. 15,- € Materialkosten bar vor Ort
Di. 16.04.2024 18:00
Hallstadt
zzgl. 15,- € Materialkosten bar vor Ort

Die Handpan ist ein Instrument aus Stahlblech, das man mit den Händen zum Klingen bringt. Ihr tiefgehender, sphärischer Klang entspannt und inspiriert. Wir lernen verschiedene Handpans kennen, entdecken diese spielerisch und üben uns in kreativem Selbstausdruck. Wir experimentieren mit unterschiedlichen Anschlagtechniken, erforschen die Tonleiter und den gesamten Klangkörper und erfahren etwas über den Aufbau einer Handpan. Das Wichtigste: Wir müssen dabei nichts erreichen! Bei diesem Instrument verschwimmen die Grenzen zwischen Klang und Musik. Die freie Improvisation ist ohne musikalische Vorkenntnisse möglich. Alle sind entsprechend willkommen! Instrumente für den Kurs werden zur Verfügung gestellt. Die Nutzungsgebühr beträgt 15 €, da Handpans in der Anschaffung sehr teuer sind und nach jeder Nutzung gepflegt werden müssen.

Kursnummer 865HA1
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,40
Dozent*in: Christian Gies
Online-Vortrag: Mobilfunktarife Online-Seminar
Di. 16.04.2024 19:00
Online-Seminar

Das Smartphone ist meist mit-unterwegs und es wird somit nicht nur ein sinnvoller Telefontarif benötigt, sondern auch ein sinnvoller Datentarif. Dieser Vortrag zeigt, auf was es sich bei der Masse von Tarifen zu achten lohnt und gibt auch klare und anhand konkreten Rechenbeispielen begründete Tipps. Themen aus dem Inhalt: -Laufzeitvertrag, Prepaid oder Postpaid? -Ziel: flexibel und verbrauchsorientiert bleiben -Telefontarife und -pakete - Datentarife und -pakete - Abrechnungsmodalitäten - Nebengebühren - Servicelandschaft - Auslands-Roaminggebühren Sie erhalten eine Kursunterlage mit Checkliste und Rechenvorlage. Dieser Kurs ist für für alle Betriebssysteme geeignet - egal ob die Teilnehmer:innen ein Android-Smartphone oder -Tablet bzw. iPhone oder iPad haben. Sie müssen aber auch noch kein Smartphone oder Tablet haben. Dozent: Matthias Weller In Kooperation mit den Volkshochschulen: Volkshochschule SüdOst im Landkreis München GmbH, Volkshochschulen Oberland e. V. und Volkshochschule Straubing g GmbH Bei Anmeldung bekommen Sie alle notwendigen Zugangsdaten zugesandt.

Kursnummer 404GS20
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,00
Russland und Putin
Di. 16.04.2024 19:30
Bamberg

Russland führt Krieg gegen die Ukraine. Spätestens seit dessen Beginn fragt sich die ganze Welt „Wer ist Wladimir Putin und was will er wirklich?“ Diese Frage beschäftigt Udo Lielischkies, seit er 1999 zum ersten Mal aus Russland berichtete, wo er 12 Jahre lange lebte und arbeitete. Er gilt als einer der erfahrensten Experten für Russland. Udo Lielischkies lebte den Traum vieler Journalisten: Fast 25 Jahre lang war er Auslands-Korrespondent für die ARD und wurde so für viele Deutsche zu einem bekannten und vertrauten Gesicht. Er berichtete aus Europa, Russland und den USA, über Revolutionen, Katastrophen, Kriege. Udo Lielischkies analysierte und kommentierte die Politik von regierenden Führungsfiguren und erforschte Stimmungen in deren Bevölkerung. Viele seiner zahlreichen Reportagen und Dokumentationen wurden gelobt und ausgezeichnet. Seine Einsichten und Erfahrungen sorgen für fundierte Einschätzungen und Analysen, seine TV-Erfahrung garantiert eine lebendige und authentische Darstellung. 2018 schrieb Udo Lielischkies das Buch „Im Schatten des Kremls - Reisen durch Putins Russland“: Die Essenz unzähliger Reisen in die unendlichen Weiten Russlands und gleichzeitig die Chronik von Putins Aufstieg zur nahezu absoluten Macht. Der Experte und Putin-Kenner Lielischkies ist regelmäßig Gast in Talk-Sendungen der ARD. In seinen Keynotes begeistert er mit einer einzigartigen Kombination aus profunder politischer Analyse und Schilderung des realen Lebens in Russland. Seine intensiven Russlandaufenthalte machen ihn zu einem authentischen Kronzeugen in diesem historischen Moment, in dem sich der Westen neu definiert und Udo Lielischkies´ ehemalige Wahlheimat Russland vor dramatischen Veränderungen steht. Anmeldung nicht erforderlich. Ohne Gebühr - Spenden sind willkommen. In Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung und der Erlöserkirche Bamberg Der Eingang zum Gemeindezentrum befindet sich in der Hopfferstrasse (barrierefrei mit Aufzug).

Kursnummer 410GS01
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Photovoltaik – Strom selbst erzeugen! Online-Vortrag der Verbraucherzentrale – ohne Gebühr
Mi. 17.04.2024 12:30
Online-Vortrag der Verbraucherzentrale – ohne Gebühr

Dieser Vortrag ist nur über nachfolgenden Anmeldelink buchbar: https://next.edudip.com/de/webinar/photovoltaik-strom-selbst-erzeugen/1907445 Erfahren Sie die Funktionsweise und lernen Sie die Komponenten einer PV-Anlage näher kennen. Machen Sie sich vertraut mit den Begrifflichkeiten und schaffen sich eine Planungsgrundlage für Ihre PV-Stromerzeugung. Wir werden folgende Aspekte beleuchten: Wie funktioniert die Technik? Welche Dachflächen eigenen sich? Was ist zu beachten? Zielgruppe: Ein- und Zweifamilienhausbesitzer:innen Referent: Thomas Bugert, Energieberater für die Verbraucherzentrale Bayern e.V. Dieser Vortrag ist nur über nachfolgenden Anmeldelink buchbar: https://next.edudip.com/de/webinar/photovoltaik-strom-selbst-erzeugen/1907445

Kursnummer 405GS03
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Frühlingsküche zzgl. 10,- € Materialkosten bar vor Ort
Mi. 17.04.2024 18:30
Litzendorf-Tiefenellern
zzgl. 10,- € Materialkosten bar vor Ort

Ein Blick in den Kräutergarten zeigt, wie Bärlauch und Co wirklich sind. Die Vielfalt des Kräuterangebotes besticht durch eine frische Optik und aromatische Würze, die selbst einfache Gerichte in raffinierte Speisen verwandelt. Kräuter faszinieren besonders durch die zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten und sorgen für Genuss und Wohlbefinden. Über welche Zauberkräfte Kräuter in der Küchenpraxis verfügen, können Sie durch unsere Rezeptanregungen kennen lernen. Also, eröffnen Sie mit uns die Frühlingsküche. Bitte mitbringen: Schürze, Topflappen, leere Behälter, Geschirrtuch, evtl. Getränke.

Kursnummer 921TF1
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,80
Dozent*in: Monika Gerner
Loading...
24.07.24 23:10:52