Skip to main content

Turnzwerge
Alter: 2 - 4 Jahre

Schon kleine Kinder haben viel Freude an Bewegung und wollen erproben, was sie alles können. Dabei lernen sie - gemeinsam mit einem Elternteil, ihre Fähigkeiten besser einzuschätzen. Bewegungssicherheit, Geschicklichkeit, Kreativität und Selbstbewusstsein werden gefördert. Sollte keine Altersangabe aufgeführt sein, erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer Außenstelle. Bitte Elternteil anmelden und Namen des Kindes im Bemerkungsfeld angeben.

Kurstermine 10

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Montag, 19. Februar 2024
    • 14:30 – 15:30 Uhr
    • Turnhalle
    1 Montag 19. Februar 2024 14:30 – 15:30 Uhr Turnhalle
    • 2
    • Montag, 26. Februar 2024
    • 14:30 – 15:30 Uhr
    • Turnhalle
    2 Montag 26. Februar 2024 14:30 – 15:30 Uhr Turnhalle
  • 2 vergangene Termine
    • 3
    • Montag, 11. März 2024
    • 14:30 – 15:30 Uhr
    • Turnhalle
    3 Montag 11. März 2024 14:30 – 15:30 Uhr Turnhalle
    • 4
    • Montag, 18. März 2024
    • 14:30 – 15:30 Uhr
    • Turnhalle
    4 Montag 18. März 2024 14:30 – 15:30 Uhr Turnhalle
    • 5
    • Montag, 08. April 2024
    • 14:30 – 15:30 Uhr
    • Turnhalle
    5 Montag 08. April 2024 14:30 – 15:30 Uhr Turnhalle
    • 6
    • Montag, 15. April 2024
    • 14:30 – 15:30 Uhr
    • Turnhalle
    6 Montag 15. April 2024 14:30 – 15:30 Uhr Turnhalle
    • 7
    • Montag, 22. April 2024
    • 14:30 – 15:30 Uhr
    • Turnhalle
    7 Montag 22. April 2024 14:30 – 15:30 Uhr Turnhalle
    • 8
    • Montag, 06. Mai 2024
    • 14:30 – 15:30 Uhr
    • Turnhalle
    8 Montag 06. Mai 2024 14:30 – 15:30 Uhr Turnhalle
    • 9
    • Montag, 13. Mai 2024
    • 14:30 – 15:30 Uhr
    • Turnhalle
    9 Montag 13. Mai 2024 14:30 – 15:30 Uhr Turnhalle
    • 10
    • Montag, 03. Juni 2024
    • 14:30 – 15:30 Uhr
    • Turnhalle
    10 Montag 03. Juni 2024 14:30 – 15:30 Uhr Turnhalle

Turnzwerge
Alter: 2 - 4 Jahre

Schon kleine Kinder haben viel Freude an Bewegung und wollen erproben, was sie alles können. Dabei lernen sie - gemeinsam mit einem Elternteil, ihre Fähigkeiten besser einzuschätzen. Bewegungssicherheit, Geschicklichkeit, Kreativität und Selbstbewusstsein werden gefördert. Sollte keine Altersangabe aufgeführt sein, erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer Außenstelle. Bitte Elternteil anmelden und Namen des Kindes im Bemerkungsfeld angeben.
28.02.24 12:55:19