Skip to main content

Aktuelle Nachrichten

ART CAMP Bavaria - Mongolia in Mürsbach

Einblicke in die mongolische Kultur und einen interkulturellen Austausch bietet das Projekt "Die Post-Nomadische Erfahrung Natur – Kunst – Nachhaltigkeit – Gender Relations – Metaphysik" von ZEIGENeV im Rahmen von 50 Jahren diplomatischer Beziehungen zwischen der Mongolei und Deutschland in Mürsbach - von 20.06. - 27.09. Die VHS Bamberg-Land ist mit eigenen Veranstaltungen und als Kooperationspartner dabei.

Die Post-Nomadische Erfahrung

ZEIGENeV lädt ein zu einer "Reise" der künstlerischen Erkundung von Natur und unserer Missverständnisse als Menschen als Teil von Natur, des kulturellen Erbes und überraschender Perspektivwechsel beim Erfahren noch ungebrochener metaphysischer Traditionen unserer verschiedenen Kulturen.

Das Art Camp Bavaria, 17.6. bis 7.7.2024, führt eine Gruppe von Künstlern aus Deutschland und der Mongolei von den Kulturlandschaften Bayerns zum  Art Camp Mongolia in den Weiten der mongolischen Steppe vom 25.7. bis 15.8.2024.

Die Ergebnisse unserer Erfahrungen können Sie vom 6. Juli bis 7. Oktober 2024 in Mürsbach und vom 14. bis 28. August im Zanabatar Museum in Ulaanbaatar erleben (und genießen!).

Hier kommen Sie zur Anmeldung zu den Veranstaltungen in Kooperation mit der VHS

Hier geht es zur Homepage von ZEIGENeV mit dem Gesamtprogramm

Zurück
23.06.24 07:54:30