Sicherer Umgang mit der Kettensäge Workshop für Hobby-GärtnerInnen

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Samstag, 16. März 2019 12:00–15:00 Uhr

Kursnummer 550ST2
Dozent Markus Hafenecker
Datum Samstag, 16.03.2019 12:00–15:00 Uhr
Gebühr 34,50 EUR
Außenstelle Stegaurach
Veranstaltungsort Montagehalle Debring
Industriestr. 5
96135 Stegaurach

Kurs weiterempfehlen


Das praxisorientierte Sicherheitstraining mit der eigenen Motorsäge, ob Benzin oder Elektro, beginnt mit einem fachmännischen Kundendienst und der Einstellung der eigenen Maschine. Gezeigt wird Ihnen, welche Reinigungsarbeiten Sie nach jedem Einsatz selbst durchführen sollten. Anschließend werden unter Anwendung verschiedener Schnitttechniken bereit liegendes Holz auf Länge geschnitten.
Ziel dieses Kurses: BesitzerInnen von neu erworbenen Kettensägen die Angst vor dem Gerät zu nehmen und sie zur Vorbereitung des großenMotorsägenkurses im Wald fit zu machen.
Bitte mitbringen: Kettensäge, ggf. betankt mit Sonderkraftstoff, Kette geschliffen oder neu, Sicherheitsausrüstung (Schnittschutzhose, Schnittschutzschuhe, Augen- und Gehörschutz - Waldarbeiterhelm, Arbeitshandschuhe). Die TeilnehmerInnen erhalten eine Teilnahmebestätigung. Mindestalter: 18 Jahre

Markus Hafenecker Hauptdozent


nach oben

VHS Bamberg-Land

Ludwigstr. 23
96052 Bamberg
(Nebengebäude Kaimsgasse 31)

Telefon & Fax

Telefon 0951 / 85-760
Fax 0951 / 85-767

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG