Studienreise: Auf den Spuren der Fugger in Augsburg

zurück



Der Kurs ist nicht online buchbar.

ab 16. Juli 2021

Kursnummer 480GS70
erster Termin Freitag, 16.07.2021 00:00–23:59 Uhr
letzter Termin Sonntag, 18.07.2021 00:00–23:59 Uhr
Gebühr 545,00 EUR
Außenstelle Geschäftsstelle

Kurs weiterempfehlen


Die Abfahrt ist am Freitag, den 16.07.2021 um 06.00 Uhr in Coburg, 06.45 Uhr in Lichtenfels und 07.30 Uhr in Bamberg. Fahrt nach Augsburg, wo wir gegen Mittag eintreffen werden.

Am Nachmittag lernen wir bei einer etwa zweistündigen Führung die Augsburger Innenstadt kennen. Unser Stadtrundgang führt uns durch die Stadt der Reichstage und der Renaissance – zu den Fuggerhäusern, dem Rathaus, zum Augustusbrunnen, zum Zeughaus und zur berühmten Fuggerei, die wir im Anschluss an die Stadtführung besuchen werden.

Anschließend fahren wir weiter nach Königsbrunn. Hier werden wir für die Dauer unseres Aufenthaltes im Best Western Hotel am Europaplatz wohnen. Check-in und gemeinsames Abendessen im Hotel.

Samstag, den 17.07.2021: Nach dem Frühstück starten wir zu einem etwa vierstündigen Ausflug zu den Fuggerschlössern nach Kirchheim und Babenhausen. Auf Schloss Kirchheim findet man einen der schönsten Prunkräume aus der Zeit der Renaissance in Deutschland. Unweit von Kirchheim liegt Babenhausen. Im dortigen Fuggerschloss besuchen wir das Fuggermuseum: Hier ist der Ahnensaal mit den Porträts zahlreicher Fugger besonders beeindruckend.
Am frühen Nachmittag sind wir zurück in Königsbrunn. Hier statten wir dem Mercateum einen Besuch ab. Das Mercateum steht dort, wo über die jahrtausendealte Verkehrsader Güter aus Indien und dem Mittelmeerraum in das Herz Europas gelangt sind.

Zum Abschluss des Tages besichtigen wir den Infopavillon, der an die Schlacht auf dem Lechfeld im Jahre 955 erinnert. Die große Schlacht auf dem Lechfeld gehört zu den epochemachenden Ereignissen der deutschen und europäischen Geschichte.
Danach Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

Sonntag, den 18.07.2021: Nach dem Frühstück und Check-out aus dem Hotel fahren wir nach Augsburg. Hier besuchen wir mit einer Führung das Schaetzlerpalais. Das Schaetzlerpalais ist Augsburgs bedeutendstes und am besten erhaltene private Wohn- und Geschäftshaus des 18. Jahrhunderts.
An das Schaetzlerpalais angeschlossen ist die 1835 in der Katharinenkirche eingerichtete Filialgalerie der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen. Sie umfasst Gemälde der Augsburger und schwäbischen Schule des Spätmittelalters und der Frührenaissance, der großen Zeit der Augsburger Malerei.

Die anschließende Mittagspause steht Ihnen in Augsburg zu Ihrer freien Verfügung.
Den Abschluss unseres Augsburg-Aufenthaltes bildet der Besuch des Fugger und Welser Erlebnismuseums. Das Museum bietet einen Einblick in die Welt der kapitalstarken Handelshäuser am Beginn der Frühen Neuzeit.

Danach treten wir gegen 16.00 Uhr die Rückreise nach Bamberg, Lichtenfels und Coburg an.

Der Fahrpreis beträgt, vorbehaltlich der Einführung von neuen oder der Erhöhung von bestehenden Steuern, 545,- €, der Einzelzimmerzuschlag 25,- €

Im Fahrpreis sind folgende Leistungen enthalten:
- Busfahrt, einschließlich aller Ausflüge
- 2 x Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet im Best Western Hotel am Europaplatz in Königsbrunn
- 2 x Abendessen im Hotel in Form eines 3-Gang-Menüs inkl. jeweils eines Getränks (0,4 l Softdrink oder 0,5 l Bier oder 0,2 l Wein)
- 1 Willkommensgetränk im Hotel
- ca. zweistündige Stadtführung Augsburg UNESCO-Welterbe
- Eintritt und Führung durch die Fuggerei (ca. eine Stunde)
- ca. vierstündiger Ausflug zu den Fuggerschlössern Kirchheim und Babenhausen mit Besuch des Zedernsaales in Schloss Kirchheim und des Fuggermuseums Babenhausen
- Besichtigung des Mercateums sowie des „Infopavillons 955 Schlacht auf dem Lechfeld“ in Königsbrunn (zusammen ca. 1.5 - 2 Stunden)
- Eintritt und Führung Schaezler Palais und Katharinenkirche mit Bayerischer Staatsgemäldesammlung (zusammen ca. 2 Stunden)
- Eintritt und Führung Fugger und Welser Erlebnismuseum (ca. 1 Stunde)

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Fr., 16.07.2021 00:00–23:59 Uhr
2. Sa., 17.07.2021 00:00–23:59 Uhr
3. So., 18.07.2021 00:00–23:59 Uhr

nach oben

VHS Bamberg-Land

Ludwigstr. 25
Eingang A
96052 Bamberg

Telefon & Fax

Telefon 0951 / 85-760
Fax 0951 / 85-767

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG