Talentcampus: Ein Computerspiel entwickeln

zurück



auf die Warteliste eintragen
Der Kurs ist voll, Warteliste ist aber möglich.

ab 05. August 2019 um 09:30 Uhr (5x)

Kursnummer 671GS01
Dozentin Jennifer Tesch
erster Termin Montag, 05.08.2019 09:30–16:00 Uhr
letzter Termin Freitag, 09.08.2019 09:30–16:00 Uhr
Gebühr kostenlos
Außenstelle Geschäftsstelle
Veranstaltungsort VHS Bamberg (Altes E-Werk) / Seminarraum
Tränkgasse 4
96052 Bamberg

Kurs weiterempfehlen


Ein Computerspiel entwickeln…

… können Jugendliche in der Talentcampus-Ferienwoche von 5.-9. August 2019

In den Sommerferien können in einer Talentcampus-Ferienwoche Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren einen Einblick in die Entwicklung digitaler Spiele bekommen. Dabei werden sie von professionellen Spieleprogrammierern angeleitet und entwickeln ein eigenes Spiel. Die Jugendlichen erhalten einen Einblick in die Bereiche des Game Design, Story Design, Grafik und Programmierung.
Entwickelt werden in der Projektwoche narrative Spiele, in welchen man sich anhand von Entscheidungen durch eine interaktive Geschichte bewegt. Welche Geschichten erzählt werden sollen, ist dabei der freien Kreativität der Gruppe überlassen. Ziel ist es, mit Programmiersoftware und Game-design vertraut zu werden, technisches Verständnis zu entwickeln, seine Programmierfähigkeiten zu entwickeln und die Arbeit von Gameentwicklern kennen zu lernen. Die selbst entwickelten Spiele werden am Ende auch online öffentlich verfügbar gemacht. Gearbeitet wird ausschließlich mit frei verfügbarer Software, sodass das Gelernte auch weiterhin angewandt und vertieft werden kann.
Finanziert und unterstützt wird das Ferienprogramm durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Durch das Programm "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" kann das Angebot kostenfrei angeboten werden. Kulturelle Bildungsangebote in den Ferien sollen vor allem Kinder und Jugendliche zu erreichen, die sonst wenig Berührung mit kultureller Bildung haben. Durch die aktive Beschäftigung mit Kunst und Kultur erleben die Kinder und Jugendlichen persönliche Wertschätzung, sie entwickeln neue Perspektiven und erlernen wichtige Fähigkeiten für ein erfolgreiches und selbstbestimmtes Leben. Damit wird die Zielsetzung unterstützt, dass jedes Kind und jeder Jugendliche die bestmöglichen Bildungschancen erhalten soll - und zwar möglichst unabhängig von der sozialen Herkunft.
Eine Kooperation von VHS Bamberg Land, VHS Bamberg Stadt und der Softwarefirma „Totally Not Aliens“.
Zeitraum: Montag, 5. - 9. August 2019, 9.30 - 16.00 Uhr
Ort: VHS Bamberg-Stadt, Tränkgasse 4, 96052 Bamberg

Teilnahme ist kostenfrei (inkl. Verpflegung).
Vorbehaltlich der Förderung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Anmeldung und Infos:
VHS Bamberg-Land, Ludwigstr. 23, 96052 Bamberg
Tel. 0951 / 85760

Bitte Anmeldeformular ausfüllen und von den Eltern unterschreiben lassen!

Jennifer Tesch Hauptdozentin

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 05.08.2019 09:30–16:00 Uhr
2. Di., 06.08.2019 09:30–16:00 Uhr
3. Mi., 07.08.2019 09:30–16:00 Uhr
4. Do., 08.08.2019 09:30–16:00 Uhr
5. Fr., 09.08.2019 09:30–16:00 Uhr

nach oben

VHS Bamberg-Land

Ludwigstr. 25
Eingang A
96052 Bamberg

Telefon & Fax

Telefon 0951 / 85-760
Fax 0951 / 85-767

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG